BAND

Die Lyra gilt als eins der ersten Saiteninstrumente der Geschichte und ist somit der Wegbereiter des Metal. Lyra’s Legacy gehen diesen Weg weiter.

Die 2008 gegründete Bochumer Power-Metal Band Lyra’s Legacy verbindet Eingängigkeit und Raffinesse zu Songs, die den Zuhörer direkt ansprechen. Anspruchsvolle Gitarrenriffs, schnelle Keyboardsoli und starker, melodiöser Gesang sind die Markenzeichen der Band.Bereits die eigenproduzierte Promo-CD fand großen Anklang in der Metalgemeinde. Kurz darauf folgte das Musikvideo zu „Prisoner“. Über das Essener Label Roll The Bones Records wird im Januar 2018 das Debutalbum „Prisoner“ veröffentlicht. Gemischt und gemastered im Bazement-Studio (Symphony X, Vanden Plas, Mob Rules).

Durch etliche Konzerte in Clubs und auf Festivals in Deutschland und den Benelux-Staaten, mit Bands wie Freedom Call, House of Lords (USA) und Majesty erspielte Lyra’s Legacy sich eine feste Fanbase und den Ruf einer professionellen Liveband .

 

Christian (Vocals)

Name: Christian Casaccia
Wohnt in: Dinslaken
Musikalische Vorbilder: Bruce Dickinson, James LaBrie, Ray Alder, Russell Allen
Einflüsse: Dream Theater, Fates Warning, Iron Maiden
Lieblingsbands: s.o. plus Andromeda, Circus Maximus
Lieblingsalbum: Somewhere in time, Scenes from a memory, Parallels, Isolate
Das bedeutet Lyra’s Legacy für Dich: Gute Musik, Spaß, Kreativität
Daran erinnerst Du Dich gern: Da gibt es so viele Dinge…
Du in 5 Worten: Mach Dir Dein eigenes Bild!
Kontakt: christian@lyraslegacy.de

 

 

Romuald (Keys)

Name: Romuald Tichawski
Wohnt in: Lünen
Musikalische Vorbilder: Jordan Rudess
Einflüsse: Dream Theater, Deep Purple
Lieblingsbands: Dream Theater, Soilwork, Mercenary
Lieblingsalbum:  Images&Words
Das bedeutet Lyra’s Legacy für Dich: gute Musik mit den richtigen Leuten
Daran erinnerst Du Dich gern: RuhrRockHallen-3500 Zuschauer, ich auf der Bühne
Du in 5 Worten: living music, loving my family
Kontakt: rom@lyraslegacy.de

 

Andreas (Guitars)

Name: Andreas Denz
Wohnt in: Bochum
Musikalische Vorbilder: Michael Romeo, John Petrucci
Einflüsse: Angel Dust, Symphony-x, Dream Theater, Stratovarius
Lieblingsbands: Dream Theater, Symphony X, Angel Dust
Lieblingsalbum: Twillight in Olympus, Awake, Images and words
Das bedeutet Lyra’s Legacy für Dich: Musik zu leben
Daran erinnerst Du Dich gern: Gig mit Freedom Call und House of Lords
Du in 5 Worten: Klingt unglaublich, ist aber wahr.
Kontakt: andreas@lyraslegacy.de

 

 

Fabius (Drums)

Name: Fabius Farkas
Wohnt in: Bochum
Musikalische Vorbilder: Benny Greb, Gavin Harrison, Mike Portnoy, Scott Travis
Einflüsse: Alles – Am meisten natürlich meine Vorbilder
Lieblingsbands: Judas Priest, Saxon, Dream Theater, Symphony X, Porcupine Tree, Iron Maiden, Brainstorm, Masterplan, Alter Bridge, Black Stone Cherry, Rammstein
Lieblingsalbum: Painkiller, Train Of Thought
Das bedeutet Lyra’s Legacy für Dich: Guten Metal zu spielen, Spass haben
Daran erinnerst Du Dich gern: Alte Zeiten
Du in 5 Worten: 5 x awesome (:
Kontakt: fabius@lyraslegacy.de

 

 

Tobias (Bass)

Name: Tobias Breuer
Wohnt in: Ennepetal
Musikalische Vorbilder: Peavy – songdienlich und geil
Einflüsse: Gary Moore, Scorpions, Alice Cooper, Savatage, Rage, Pink Floyd
Lieblingsbands: s.o., Dream Theater, Angra, Symphony X, …
Lieblingsalbum: „Streets – A Rock Opera“ von Savatage
Das bedeutet Lyra’s Legacy für Dich: Geile Musik, Spaß, Freundschaft, eine Ehre, dort mitzuspielen
Daran erinnerst Du Dich gern: Der eine, fast schwerelose Schwung über die Kuppe auf dem „Devil’s run“ in Mayrhofen. Oder meint Ihr jetzt mit LL?
Du in 5 Worten: Ich bin der Breuer. Immer.
Kontakt: tobias@lyraslegacy.de